Weitere Schweißhundeführer

Friedrich Fülscher

Friedrich Fülscher mit seinem dem HS-Rüden Aaron.

Christian Dohr

Christian Dohr mit der BGS-Hündin Ulme.

Sven Tütge

Sven Tütge mit der HS-Hündin Frieda.

 

Buchtipp

Hier finden Sie unser aktuelles Buch (auch als E-Book erhältlich!):

https://www.blvverlag.de/julia-numssen-chris-balke/nachsuchen-wie-die-profis.html

Schweißhund­station

Chris Balke
Heideweg 3
23883 Grambek

Telefon: 04542/8508307
Mail: Chris.Balke@web.de

Nachsuche erklärt

Als Nachsuche (auch Schweißarbeit oder Fährtenarbeit) wird im Waidwerk das Verfolgen, Auffinden und Zurstreckebringen (Erlegen) von verletztem, meist angefahrenes oder angeschossenes Wild durch einen Hundeführer und seinen Hund bezeichnet.